Manfred Wiesinger

In einer manchmal gestischen und unmittelbaren Arbeitsweise entstehen meine Bilder in einem Durchgang. Mein Interesse beim Malen gilt dem Augenblick des Unbewussten der intuitiv zu Ende geführt werden muss. Komme ich dabei zu keinem erwünschten Ergebnis werden die Bilder übermalt und es entstehen durch das Überlagern der unterschiedlichen Farbschichten malerisch intensive, dramatische Verdichtungen mit schwungvollem und manchmal mit heftigem Pinselstrich – Verdichtungen mit kräftiger Farbigkeit. Es entstehen expressiv abstrakte, mit reduziert gegenständlichen Elementen durchsetzte Bilder. Es tummeln sich naive Gesichter und Figuren mit Kreidestrichen und mit pastosen Schlieren von Ölfarbe.

Persönlicher Werdegang
Mein Lehrberuf als Drucker führte mich in die Welt der Farben. Von 1998 – 2003 absolvierte ich das Lehramtsstudium Bildnerische Erziehung und Werkerziehung an der Linzer Kunstuni. Seither unterrichte ich an verschiedenen Gymnasien. Seit Herbst 2014 bin ich in Bildungskarenz und habe an der Linzer Kunstuni für Medienkunde und Kunsttheorien inskribiert.

manfred.wiesinger@brg-solarcity.at

Acryl auf Leinwand, 2005, 95 x 140 cm
Acryl auf Leinwand, 2006, 90 x 140 cm
Acryl auf Leinwand, 2006, 140 x 90 cm
Öl auf Leinwand, 2011, 100 x 150 cm
Öl auf Leinwand, 2012, 100 x 150 cm